Vera Hansen “Snackt Platt”


Vera Hansen

geboren 1983 und plattdeutsch aufgewachsen in Ostfriesland. Des Studiums wegen verschlug es sie ins Stadtleben nach Bremen. St.-Pauli-Fan im Exil, Neustadt-Liebhaberin, plattdeutsches Lieblingswort: „Kauelmors“.

Studierte Sprachwissenschaftlerin mit soziolinguistischem Schwerpunkt, Arbeits- und Erziehungswissenschaftlerin. Für ihre Magisterarbeit evaluierte sie den plattdeutschen Bandwettbewerb „Plattsounds“, arbeitet seit 2011 in verschiedenen Projekten am INS mit und engagiert sich seit 2012 als eine der Sprecherinnen des „Runnen Disches för Plattdüütsch in Bremen un Bremerhaben“ ehrenamtlich in der Sprachpolitik.